Raus zum Frühsport:

Outdoor-Fitness für Ausgeschlafene


Corona macht Pause, der Sommer ist da –  und mit ihm neue Angebote für alle, die unter dem langen Bewegungsmangel leiden. Die aktuellen Laufsport-Kurse in der Fischbeker Heide richten sich an Neu- und Wiedereinsteiger und jetzt auch an alle, die vormittags etwas für die eigene Fitness tun möchten. 

Die neuen vormittags Kombi-Kurse sind ideal für alle, die im Schichtbetrieb oder Home-Office arbeiten oder einfach morgens Lust und Zeit haben fürs persönliche Work-out. Damit die Sache auch für alle Teilnehmenden zum maßgeschneiderten Trainingsprogramm wird, begleitet Lauftherapeut Ingolf Böhme jeden Kurs. Als diplomierter Übungsleiter hat er ein genaues Auge auf persönliche Leistungsfähigkeit und Kondition für Einsteiger genau wie für Fortgeschrittene: „Wir starten Soft-Skills, also erste Nach-Corona-Angebote im Breitensport. Da geht es darum, mit exakter Dosierung den Spaß an Bewegung zu fördern und aktiv etwas für den eigenen Körper zu tun. Und natürlich im Kollektiv Freude unter freiem Himmel zu erleben.“

Mit jahrelanger Erfahrung hat Böhme sein Kursangebot für diesen Herbst weiter optimiert. Gegen Ende September bietet er einen Lauf-Kurs / Slow-Running für Beginner an. Wer’s nicht kennt, wird Gefallen finden an der extra langsamen, Gelenk schonenden Fortbewegung. „Wir laufen mit einem Lächeln im Gesicht“, kommentiert Böhme diese Sportart, bei der mehr der Mittelfuß statt der Ferse den Boden berührt. Die Knie bleiben gebeugt, die Waden ebenso entlastet wie Hüfte und Wirbelsäule. „Sehr zu empfehlen und sehr trendy!“

Neu im Programm ist der Kombi-Kurs Laufen, Slow Running und Walken am Vormittag. Dieses Zeitfenster macht die Teilnahme insbesondere für Berufstätige flexibler, steht aber natürlich grundsätzlich für alle offen. Hauptsache, man bringt gute Laune und Freude an der Bewegung mit!

Und obwohl die Laufstrecke ja im Freien liegt und Corona damit praktisch kein Thema ist, werden drumherum alle notwendigen Hygienemaßnahmen streng beachtet! Genau wie die bereits traditionellen Gruppenregeln: Es darf gelacht werden!



Neue Termine - 2022!

Laufkurs/Slow Running für Beginner
27.9. – 17.11.2022
Dienstag und Donnerstag 19 Uhr – 20 Uhr; Treffpunkt Ehestorfer Heuweg 14, Parkplatz am Jägerhof

Laufkurs/Slow Running/Nordic Walking/Walken für Beginner
28.9. – 16.11.2022
Dienstag und Donnerstag 10 Uhr – 11 Uhr; Treffpunkt Waldparkplatz am Hogenbrook, 21149 Hamburg-Neugraben

Am Ende der zwei Kurse findet jeweils eine Verlosung statt mit tollen Preisen von Unternehmen aus der Region.


Kosten: 140 Euro für Neuanfänger
Ehemalige: 70 Euro
Alle Teilnehmer müssen geimpft oder genesen sein.



Anmeldung