Fit und Aktiv - Ingolf Böhme

Laufkurs 2/2017

Zieleinlauf mit Martin Luther –
Qualifizierter Lauftrainer, Pastor und 40 Aktive erreichen das Ziel
und feiern eine großzügige Spende

Eine kreative Kombination aus Lauftraining und teils tiefsinnigen, teils sehr derben Gedanken Martin Luthers bot das Programm „Acht Wochen in Bewegung“.
Unter Anleitung des erfahrenen Lauftherapeuten Ingolf Böhme und Seite an Seite mit seinem „Co-Trainer“ Florian Schneider (im Hauptberuf Pastor an der Lutherkirche Neu Wulmstorf) wurde körperlich und geistig trainiert. Auf dem Sportplatz und in der Fischbecker Heide wurden Kopf und Geist ordentlich durchgepustet. Nun erreicht die Gruppe aus insgesamt 40 Aktiven um einiges fitter das Ziel.
„Es war ertragreich, das Lutherjahr auf der Laufstrecke zu feiern“, sagt Nils von der Lieth, der zur AG Reformationsjubiläum der Lutherkirchengemeinde gehört und den Kurs absolviert hat. „Mit dem genau richtigen Pensum hat Ingolf unsere Kondition nach vorne gebracht. Und ich habe viel über Luther gelernt – z. B. dass er gebürtig Luder hieß, diesen Namen aber aus verschiedenen Gründen ablegte.“

Nach dem Zieleinlauf wurde gefeiert: Im Neu Wulmstorfer Dorfkrug traf sich die durchtrainierte Schar Lutherkundiger am vergangenen Freitag [28. April] zum Abschluss bei einem „Lutherban-kett“. Es erfolgte die Übergabe der Laufzertifikate, und eine kleine Tombola fand statt, nachdem Ingolf Böhme schon auf der Strecke die Gruppe immer wieder beschenkt hat – für richtige Antworten auf Fragen zu Martin Luther.
Außerdem überreichte Lauftrainer Böhme der Lutherkirchengemeinde eine üppige Spende in Höhe von 1000 €, die zur Gestaltung des restlichen Lutherjahres genutzt wird.  Spontan wurden aus dem Kreis der Teilnehmer noch 50 € für die Diakoniekasse der Kirchengemeinde gesammelt. (Pressetext)

So liebe Lutherlaufgruppe,
Danke an Euch alle, als Lauftrainer möchte ich den Teilnehmern und natürlich auch den Florian, weiterhin alles Gute wünschen. Sicherlich werden wir noch einige gemeinsame Aktivitäten starten. Schon jetzt freue ich mich darauf.

An dieser Stelle geht auch ein besonderes Dankeschön an das Team vom "Dorfkrug" für die Ausgestaltung unseres Abschlußfestes. Stellvertretend Danke an Swenja, Sabine und dem Chefkoch Glenn Wichmann für das super "Luther- Buffet!"

Preisträger an diesem Abend; Laufschuhe: Claudia, Lorenz und Andrè, die Kosmetikpräsente: Claudia und Birgit, das Kochbuch gewann die Susanne.

Danke an meine Glücksfee Iris, die die Namen der Gewinner aus der Lostrommel zog.

Riesen Dank von mir und Florian an die Laufgruppe für Eure Überraschung an uns Beide. Wir haben uns sehr gefreut.

Also liebe Lauffreunde und die die es noch werden wollen, man sieht sich wieder,

herzlichst Euer Trainer Ingolf


 

Abschlußfeier im "Dorfkrug"


Profis beim feiern!


 


Laufkurs" Martin Luther"



 Profis beim Training!

 

 

 

Blasen-Pflaster-Hansaplast!


Sollte doch mal etwas schief " laufen", macht es so wie meine Laufkursteilnehmer und verwendet das neue Blasen-Pflaster von Hansaplast aus der BDF-AG. Viele Grüße vom Praxistest, bei mir aus der Fischbecker Heide, an das Hansaplast Team in Hamburg.